Unsere Bücher

Wir verlegen Literatur, die sich als Nahrung für die Seele eignet. Unsere Bücher unterstützen Dich dabei, die Wahrheit und Wirklichkeit zu entdecken, die in der Tiefe der menschlichen Seele wohnt. Dieses Bewusstsein setzt Kreativität frei, stärkt die Lebenskraft und führt zu einem ausbalancierten Miteinander von Körper, Geist und Seele.

Das Tor ins Leben

von Grit Scholz

Weiblichkeit pur! Entdecke die heiligste Stelle der Frau.
Ganz ohne Scham bestaunen Frauen wie Männer in diesem Bildband die Formen- und Farbvielfalt der Vulva, auch liebevoll Yoni genannt. Allen Bildern von Vulven wird eine Form aus der Natur gegenübergestellt: ob Muschel, Blüte, Baumrinde oder Schmetterling.

Wirf neugierige und heilsame Blicke auf das Tor ins Leben. Entdecke den Schoß der Frau in seiner individuellen Schönheit.

2007, 252 Seiten, vierfarbig, Hardcover, 39,50 Euro

 von Esther Verhouc

Dieses liebevoll gestaltete Eintragbuch regt durch Gedankenspiele und Kurzgeschichten sowie meditative und kreative Übungen dazu an, die eigenen Wünsche zu hinterfragen. Halte Deine Ideen, Ziele und Träume auf Themenseiten fest. Zeichne, male und schreibe oder verweile einfach bei Deinen Gedanken.

Ein kleines Buch mit viel Raum für Träume.

2017, 52 Seiten, vierfarbig, broschiert, 14,95 Euro

von Martina Stubenschrott

Ein Buch wie eine Probefahrt! Schwangere, Hebammen, Geburtsbegleiter und Gynäkologen lesen von möglichen Verläufen und Phasen der Geburt. Beschrieben in acht Interviews mit Müttern, die voll weiblicher Kraft von ihren Schwangerschaften und Geburten berichten. So, als erzählten sie einer guten Freundin davon.

Dieses Buch enthält viel Wissenswertes darüber, was Gebärende unterstützt. Es zeigt die unbeschreibliche Freude und das große Staunen über das Wunder der Geburt.

2017, 248 Seiten, broschiert, 14,50 EUR

Kontaktieren Sie uns

12 + 1 =

Walentina Sommer
Verlegerin und Inhaberin
Truderinger Str. 287
81825 München

Telefon: 089-36636754
E-Mail: info@lebensgut-verlag.de

Unsere Autorinnen

Grit Scholz

Martina Stubenschrott

Esther Verhouc