Gastblog von Gabriele Bodmer – Wie sieht deine Winterkleidung aus? Grau? Schwarz? Braun? Weiß? Khaki? Die Sendung „Falk“ (ARD, 20:15 Uhr – Serie „Falk“) mit dem ebenso unkonventionell und genial agierenden – wie im Farbenrausch gekleideten Anwalt Falk – brachte mich auf die Idee, wieder einmal auf die völlig unterschätzte Macht der Farben hinzuweisen.

Die Welt der Farben ist ein Hochgenuss. Viele übersehen ihre Bedeutung jedoch gerne in ihrer persönlichen und beruflichen Welt, sprich: auch in ihrer Kleidung (besonders im Winter). Indes, Farbe ist kein Beiwerk, sondern ein Lebens-Mittel.

Ich besaß einmal eine Tagesdecke, die ich abends vom Bett nahm und auf einen Stuhl legte, um sie dann vom Bett aus anzustarren. Ich konnte mich nicht satt sehen an ihren Rot- und Grüntönen.

Genauso ging es mir gestern mit der erlesenen Bekleidung des Anwalts Falk. Die Kombination der wunder-grünen Seidenkrawatte mit einem alles andere als schüchternen rosafarbenen Einstecktuch erfreute mein Herz – Farbenrausch pur! Auch das nächste Outfit, üppige, rote Krawatte, lila Weste und nun goldgemustertes Einstecktuch brachte meine innere Farbliebhaberin zum Jubeln. Ich freue mich schon auf die nächste Folge.

An dieser Stelle erst einmal Dank an die Kostümbildnerin, die im übrigen alle Darsteller aufs grandioseste farbig ausstattet. Sie ist eine wahre Könnerin und kennt sich mit der Kraft der Farben aus. Meine momentan persönlich favorisierte Kombination ist eine mittelblaue Mütze mit einer olive-grünen Jacke zu einem bunt gemustertem Schal, in dem unter anderem beide Farben vorkommen. Eine andere Kombi, die mich in einen Farbenrausch versetzt, entdeckte ich in einer Badezimmerwerbung: Lavendel mit Petrol!

Farbenrausch – Die Schwingung, die du brauchst!

Farbenrausch FarbenWenn du dich zu einer bestimmten Farbe oder Farb-Kombination hingezogen fühlst… ja was dann? Dann ist das genau die Schwingung, die du im Moment brauchst. Ich war einmal bei einer Farbberaterin, um die Töne herauszufinden, welche am besten zu meinem Typ passen. Am Ende der Sitzung bekam ich eine Palette mit diesen Farben. Dann ließ sie mich zwei Paletten blind testen: Sie gab mir „meine“ Farbpalette sowie die eines anderen Hauttyps (die lassen meinen Hauttyp älter aussehen, blass, unlebendig….etc.)

Bei einer der beiden Paletten, die ich, wie gesagt, mit geschlossenen Augen in der Hand hielt wurde mir leicht übel…. In der Tat war es diejenige, deren Farben ungünstig für mich sind. Was ich damit sagen will ist, dass wir Farben nicht einmal zu sehen brauchen, um ihre Wirkung zu spüren.

Farben im Leben

Farbenrausch FarbenIch wiederhole mich: Wir machen uns nicht genug klar, welchen Einfluss Farben auf unser Leben haben. Wir können mit Farben unsere Gedanken, unsere Gefühle unser Verhalten beeinflussen. Die einen sagen, die Farben, die wir am liebsten mögen, sind die, die wir am meisten im Leben benötigen. Die anderen hingegen meinen: Die Farben, die nicht oder spärlich in unserem Alltagsspektrum vorkommen sind die wichtigsten für uns, also diejenigen, welche wir ignorieren. Ich tendiere zu der ersten Ansicht, aber mache dir darüber deine eigenen Gedanken.

Hier noch eine Empfehlung: Prüfe deine Winterkleidung, prüfe deine Sehnsucht nach einer bestimmten Farbe… Da hast du im Moment tolle Möglichkeiten Farben zu kombinieren – mit Mütze, Schal und Handschuhen, ja auch Tasche und sogar dem Mundschutz…. Tue das ganz bewusst. Und obendrein: Wage außergewöhnliche Farbkombinationen, nach dem Vorbild des überaus sorgfältig und detailverliebt gekleideten Herrn Falk, der lieber auf eine eigene Wohnung verzichtet, als auf sein extravagantes Styling. (Ich finde, am besten man hat beides).

Dann erlaube dieser neuen Kombination, dich für neue Wege zu öffnen, dich in einem neuen Licht zu sehen, dich in deinem neuen Licht zu offenbaren, dich zum Strahlen zu bringen, dich „sehen zu lassen“…

Erlösung von belastenden Themen

Noch etwas: Wenn du ein Thema hast, möglicherweise zu viel essen, Süssigkeitensucht, mangelnder Selbstwert etc. dann frage dich: Brauche ich vielleicht eine bestimmte Farbe, die ich (statt dessen) inhalieren möchte, die mich erfüllt?

Suche nach Farbtabellen im Internet und finde deine Farbe. Noch besser eine Farbkombination, die dich elektrisiert…. Nimm sie auf, „iß“ sie, fülle dich damit auf, lass sie dich erfüllen, lass dich sättigen von dieser Kombi. Sie ist deine energetische Nahrungsergänzung.

LICHTSPRACHE –Lichtsprache Heilige Formen des Lichts gehört zu den großartigsten Möglichkeiten, Farben im Leben wirkungsvoll einzusetzen. Eine Möglichkeit, Farbe auf überaus kraftvolle Weise für dich und andere anzuwenden ist die Lichtsprache. In der Lichtsprache kombinieren wir über 144 Farben mit heiligen geometrischen Formen.

Dies ist eine der machtvollsten Möglichkeiten, mit Farben dein Leben, beziehungsweise Themen deines Leben in eine völlig neue Schwingung zu versetzen und es bewusst zu gestalten.

Über die Autorin

Gabriele S. Bodmer studierte Psychologie, Kunstgeschichte (M.A.), Archäologie und Fotografie. Diese Ausbildungen sind auch heute noch eng verknüpft mit ihrer Arbeit als Seminarleiterin, Transformationscoach, Autorin und Fotografin. Die LICHTSPRACHE, die Gabriele in ihrem Buch beschreibt, hat bisher tausenden von Menschen geholfen, über ihre vermeintlichen Grenzen hinauszugehen und sich für ihre Größe und innere Kraft zu öffnen.